Bibliographic Metadata

Content

Vermachung von 100.000 Gulden an die Dr. Senckenbergische Stiftung durch Johann Carl Brönner;

Versorgung von sechs Pfründnern im Bürgerhospital mit dem Zinsgewinn;

Abschrift des Testaments;

Eintragung in ein Pfründnerbuch;

Präfektur des Departements Frankfurt erteilt der Administration die Genehmigung, das Brönnersche Vermächtnis anzunehmen;

"Frankfurter Stiftungen. Die Pfründner-Anstalt im Bürgerhospital", in: Kleine Presse vom 16. April 1899;

Restriction-Information
 The work may be accessed from within the univerity's local network only
Terms of Use