Go to page

Bibliographic Metadata

Content

Verhandlungen mit der Wehrmacht über die Nutzung des Bürgerhospitals als Reservelazarett;

Abrechnung der ambulanten Behandlung von Wehrmachtsangehörigen;

"Vertrag zwischen dem Reichs-(Wehrmachts)-Fiskus, vertreten durch die Wehrkreisverwaltung IX Kassel und der Administration der Dr. Senckenbergischen Stiftung in Frankfurt a. M.", Unterzeichner: August de Bary, Korpsarzt Remus und Oberfeldzahlmeister Friedrich (23. April und 17. Mai 1938);

Terms of Use