Bibliographic Metadata

Content

Gewährung einer Hypothek von 25.000 Mark auf das Anwesen Stiftstraße 11 an Friedrich Seibel;

1897 Erhöhung der Hypothek auf 45.000 Mark;

Löschung der Hypothek im Jahr 1900 nach Erwerb der Liegenschaft durch die Stadt Frankfurt im Jahr 1899;

Restriction-Information
 The work may be accessed from within the univerity's local network only
Terms of Use